Home Unternehmen Produkte Vertrieb Service&Support Referenzen News






  

    





 
 




Rangee PCoIP Zero Client VP250P

Der Rangee Zero Client Z-VP250P-VDI wird für den Zugriff auf virtuelle Desktops verwendet, die über das VMware Protokoll PCoIP angesprochen werden. Das Produkt arbeitet mit dem Teradici Tera2321 PCoIP Prozessor, der eine optimale Wiedergabe der Sitzungsinhalte gewährleistet.

Ausgestattet mit zwei DVI Grafikausgängen, bieten sie die Möglichkeit zwei Monitore bis zu 1920x1080 zu betreiben. Im Einzelmonitorbetrieb ist eine Auflösung von bis zu 2650 x 1600 möglich.

Den VP250P gibt es in drei Ausstattungsvarianten. Neben der Standardausstattung mit RJ45-Anschluss und externer Stromversorgung, wird das Gerät auch mit SFP Modul und Power-over-Ethernet (POE) Funktion angeboten.


Zwei verschiedene Varianten

    Prozessor   Arbeits-
speicher
  Flash/DOM
 Speicher
  Betriebs-
system
  Ausstattung   Preis
Z-VP250P-VDI   Teradici Tera2321 PCoIP
  512 MB DDR3
  -   -   RJ45, ext Netzteil   286,00€ zzgl. MwSt.
340,34€ inkl. MwSt.
Z-VP250POE-VDI   Teradici Tera2321 PCoIP
  512 MB DDR3
  -   -   RJ 45, Power-over-Ethernet   316,00€ zzgl. MwSt.
376,04€ inkl. MwSt.