Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

In diesem HowTo werden die Vorgehensweise beschreiben, wie Sie eine USB Webcam auf einen Windows 2016 Server durchreeichen, um diese in für Videokonferenzen nutzen zu können.  



Mindestens benötigte Firmware:

Firmware: 8.04 build 046 ff

FreeRDP: 2.0 8.04.014

Server: Windows Server 2016

Webcam (getestet): Logitech C220



  1. Servereinstellungen
    1. Option 1: Per Gruppenpolicy
      Auf dem Server muß die Gruppenpolicy auf dem Lokalen Server oder über den Domaincontroller gesetzt werden
      Start → Ausführen → gpedit.msc →  Lokaler Server → Computerkonfiguration → Administrative Vorlagen → Remontedesktopdienste → Remote Desktop Sitzungshost → Geräte und Ressorucenumleitung → „Umleitung bei unterstützten Plug-undPlay-Geräten“ → deaktiviert
    2. Option 2: per Sitzungssammlung Konfiguration
      Eigenschaften der Sitzungssammlung → Servermanager
  2.  Clienteinstellungen
    1. USB Gerät identifizieren.
      In der Kommbox unter Peripherie → USB Geräte suchen Sie die VID:PID Kombination Ihres Gerätes.
    2. USB Gerät für das Mappen in die FreeRDP Verbindung eintragen
  3. Testen
    1. Starten Sie einen Browser auf dem dem WTS undöffnen Sie die Seite:
    2. https://de.webcamtests.com/
    3. Hier wird iIhnen angezeigt, ob eine Webcam gefunden wird und das Bild kkann getestet werden.
  • No labels