Getestet mit:

Client Versionen:

firmware amd64 - 10.01 Build 082
ica 20.10-amd64 - 10.01 Build 007
ica 20.12-amd64- 10.01 Build 004
ica 21.01-amd64 10.01 Build 002


zoom-mediaplugin 5.4.58716.1105-amd64 - 10.01 Build 001 mit Zoom VDI 3.3.2
zoom-mediaplugin 5.4.59458.0109-amd64 - 10.01 Build 001 mit Zoom VDI 3.3.3


firmware x64 - 11.00 Build 084
ica 21.03-x64 11.00 Build 005

zoom-mediaplugin 5.4.59458.0109-x64 - 11.00 build 002 - mit Zoom VDI 3.3.3
zoom-mediaplugin 5.5.12716.0227-x64 - 11.00 Build 001 - mit Zoom VDI 5.5.4

Server Versionen:

Citrix Virtual Apps and Desktops 2003
Zoom VDI 3.3.2 - https://support.zoom.us/hc/en-us/articles/360052984292-VDI-Release-Version-3-3-2
Zoom VDI 3.3.3 - https://support.zoom.us/hc/en-us/articles/360055333631
Zoom VDI 5.5.4 - https://support.zoom.us/hc/en-us/articles/360060197091-VDI-Release-Version-5-5-4


Bitte beachten Sie, dass die Zoom Mediaplugin Version zur Zoom VDI Version passen müssen.


In ica 20.12 können maximal 2, in ica 21.01 3 und in ica 21.03 alle der Optimierungsplugins parallel genutzt werden:

  • Zoom Media Plugin
  • Cisco Webex Teams Vdi
  • Cisco Webex Meetings VDI
  • Teams Optimierung (WebRTC)

Serverseitige Einstellungen

Auf Serverseite wird ein spezieller VDI-Client benötigt. Die passenden Versionsdownloads finden Sie oben bei den getesteten Server Versionen aufgelistet.

Client-Einstellungen

Installieren Sie das zoom-mediaplugin auf jedem Thin Client, der den VDI Channel nutzen soll.

Navigieren Sie nach  →  →  und aktivieren Sie den "Zoom Citrix Media channel".


Test des Zoom Media Plugin Citrix Channels

Nach der Aktivierung wird die Kamera, mit dem korrekten Hardwarenamen (nicht "Citrix HDX Webcam") in den Zoom-Einstellungen angezeigt.