Show Info

Gut-D├Ąmme-Str. 11
52070 Aachen
Germany
Rangee GmbH ┬ę 2021

Rangee Browser Redirection

Die L├Âsung f├╝r Videoanwendungen auf dem Remote-Desktop

Die sich ver├Ąndernde Arbeitswelt bringt immer neue Herausforderungen, Videoplattformen und -Konferenzl├Âsungen dominieren in vielen Bereichen bereits heute den Arbeitsalltag. Die Remote-Desktop-Protokolle sind hierf├╝r allerdings wenig bis gar nicht geeignet und frustrieren den Nurzer durch schlechte Audio- und Video-Qualit├Ąt.

Hier setzt die Rangee Browser Redirection an: Die Quali├Ąt der Videodienste wird durch die lokale Ausf├╝hrung erheblich gesteigert. ├ťber die Umleitung der Signale an der Remote-Verbindung vorbei wird diese Verbindung deutlich entlastet. Der Clou: Der Nutzer merkt hiervon nichts, da er die Anwendungen weiter ├╝ber seinen Browser ├Âffnet und die Rangee Browser Redirection das lokale Fenster unbemerkt in den Vordergrund stellt.

Videoanwendungen auf dem Remote Desktop ÔÇô ganz neu gedacht.
 

├ťber die Rangee Browser Redirection ist es f├╝r den Nutzer m├Âglich verschiedene, freigegebene Websites automatisch an seiner eigenen RDP-Sitzung vorbei zu laden ÔÇô direkt ├╝ber seinen ThinClient.

Warum brauchen Sie das? - Wo liegen Ihre Vorteile?

Bei dem Weg ├╝ber die RDP-Verbindung, kann es bei gro├čen Mengen an Bewegtbild, die zum Beispiel bei Videokonferenzen oder anderen Videodiensten entstehen, zu Verlusten in der Qualit├Ąt kommen. Der RDP-Kanal wird zum Flaschenhals - st├Ąndige Lags bzw. dauerhaftes ÔÇ×RuckelnÔÇť machen die Arbeit ├╝ber Video-Chats f├╝r Sie unertr├Ąglich.

Bei der Redirection werden die Daten auf direktem Wege ohne ├╝ber den Server zu flie├čen auf den lokalen Client gef├╝hrt und der Inhalt wird somit fl├╝ssig und ohne Verluste wiedergegeben. F├╝r den Nutzer bleibt diese Funktion unsichtbar. Das Programm erledigt die Umleitung ohne auf sich aufmerksam zu machen ├╝ber Ihren ge├Âffneten Browser. Dieser wird durch die Isolation auf Ihrem Client so gesichert, dass Angriffe von au├čen lediglich den Client und nicht den Server betreffen k├Ânnen.

Die Rangee Browser Redirection bietet f├╝r Sie die optimale Wiedergabe von Multimedia aller Art und eine erhebliche Entlastung Ihrer Server.

├ťberzeugen Sie sich selbst, auf unserem Youtube-Kanal finden Sie ein Vergleichsvideo, das den direkten Vorteil der Rangee Browser Redirection gegen├╝ber dem RDP-Kanal veranschaulicht.

Die Rangee Browser Redirection ben├Âtigt eine separate Lizenz, die nicht in der All-Lizenz enthalten ist.

Sie haben die Wahl zwischen einer Lifetime-Lizenz (on Premise), die an die Hardware gebunden ist, und einer Cloud-Lizenz, die ├╝bertragbar ist und eine Laufzeit von einem Jahr aufweist.

Zum Testen kann die L├Âsung kostenfrei und unverbindlich 30 Tage auf beliebig vielen Endger├Ąten installiert und genutzt werden.

Im Weiteren gelten die Lizenzbedingungen der Rangee GmbH.

Art.-Nr. Produkt Bemerkung
13030031 Rangee Browser Redirection Lifetime an Hardware gebunden, Lifetime Updates
13030032 Rangee Browser Redirection Subscription ├╝bertragbar, Laufzeit: 1 Jahr, Updates w├Ąhrend Laufzeit

Informationen zum Release finden Sie in unseren Releasenotes.

  • Rangee Browser Redirection kann auf jedem Rangee Thin Client mit RangeeOS 11.00 - 133 und h├Âher genutzt werden.
  • Rangee Browser Redirection ben├Âtigt eine RDP, ICA oder VMware View Verbindung
  • Rangee Browser Redirection setzt auf Serverseite den Browser "Chrome" voraus, der ├╝ber das Plugin "Rangee - Browser Redirection Extension" verf├╝gt. Dieses erhalten Sie per Download im Chrome Web Store.
  • Rangee Browser Redirection ben├Âtigt eine zus├Ątzliche Lizenz, siehe Lizenzbedingungen.

Datenblatt