Show Info

Gut-Dämme-Str. 11
52070 Aachen
Germany
Rangee GmbH © 2021


Die Rangee GmbH wurde 2004 in Aachen, direkt „im Schatten“ der Eliteuniversität RWTH Aachen und im Dreiländereck Deutschland – Niederlande – Belgien, also im Herzen Europas, gegründet und ist ein deutscher Hersteller von Thin Clients und Zero Clients auf Basis von Linux und Windows. Das Unternehmen bietet eine umfangreiche Produktpalette, inklusive All-in-One-Geräten, Notebooks und Managementkonsole. Die komplette Entwicklung der Geräte und des Linux-basierten Thin-Client-Betriebssystems erfolgt am Unternehmenssitz. Seit vielen Jahren ist Rangee außerdem Partner von teradici und bietet neben den eigenen Produkten die gesamte Produktpalette des kanadischen Zero-Client-Marktführers und PCoIP-Erfinders an. Diese Palette umfasst neben den Zero Clients und den Workstation Cards auch die entsprechenden Softwarelösungen sowie Desktop Access, Cloud Access und Cloud Access Plus und passendes Zubehör.

Auch Service und Support werden vollständig aus Deutschland heraus erbracht – so können individuelle Kundenwünsche schnell und bestmöglich umgesetzt werden. Anders als der Großteil der Mitbewerber versteht sich die Rangee GmbH als Gesamtanbieter und bietet neben der Software auch ein ausführliches Portfolio an State-of-the-art-Hardware an.

Die Rangee-Lösungen unterstützen Unternehmen beim Aufbau von sicheren und effizient zu verwaltenden VDI-Umgebungen. Zu den Rangee-Kunden zählen Unternehmen aus allen Branchen, Forschungseinrichtungen sowie viele Stadt- und Kreisverwaltungen.

Neben den wohl bekanntesten Remote-Desktop Clients Citrix Workspace, VMware Horizon View und Windows Terminal Server unterstĂĽtzt Rangee eine Vielzahl weiterer Anbieter, wie beispielsweise Amazon Workspaces oder ThinLinc.

Warum Thin Clients?
>weiterlesen um mehr zu erfahren…<

.
Was sind eigentlich Thin Clients?
>weiterlesen um mehr zu erfahren…<
.
Rangee-Partnerschaft mit Zukunft (fĂĽr Reseller und Nutzer)
>weiterlesen um mehr zu erfahren…<
WofĂĽr Rangee steht – Unternehmenswerte
>weiterlesen um mehr zu erfahren…<